Bus und Schule


Anna und der Bus

Schulklasse

Sicherheit im Straßenverkehr

Sicherheit im Straßenverkehr, auf dem Schulweg und an der Haltestelle ist ein wichtiges Thema für den Unterricht.

Um die Schülerinnen und Schüler schon früh mit der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel vertraut zu machen, haben wir das Medienpaket Anna und der Bus erstellt - spannende Ideen und Anregungen für den Unterricht inklusive.

Die Bausteine des Medienpakets können und sollen fachübergreifend eingesetzt werden und eignen sich z. B. für Projekttage.

Unser Aktionstag:
Auf Ihren Wunsch kommt der Bus dann in die Schule: Im Rahmen des Aktionstages "Mit Stress im Bus ist Schluss" verdeutlichen Weser-Ems-Bus Mitarbeiter die aus dem Film bekannten Gefahrensituationen und Verhaltensregeln im Bus und an der Haltestelle. Gespräche mit dem Busfahrer schaffen Vertrauen und Sicherheit.
Alle Schülerinnen und Schüler erhalten im Anschluss eine Urkunde für "kleine Busprofis", einen Stundenplan und ein original Pixi-Buch zum Film "Anna und der Bus".

Filmtrailer "Anna und der Bus“

ANNA TRAILER, 320x240, 2000kbps.mpg
Trailer - normale Qualität

ANNA TRAILER, 320x240, 900kbps.mpg
Trailer - höhere Qualität

Logo atlas BKK ahlmann

Wir danken der atlas BKK ahlmann für ihre freundliche Unterstützung zur Umsetzung des Medienpakets "Anna und der Bus"

Unterrichtsmaterialien zum Film

Liebe Lehrer, liebe Eltern!

Gerne unterstützen wir Sie bei der Gestaltung des Verkehrsunterrichts. Hierzu haben wir ein umfassendes Medienpaket entwickelt, das sich aus einem Film, Ideen für die Unterrichtsgestaltung mit Kopiervorlagen für Schülerinnen und Schüler sowie einer Elterinformation zusammensetzt. Nach der Unterrichtseinheit können Sie den Kindern eine Urkunde überreichen. Laden Sie sich das Material hier gerne kostenlos herunter!

BusSchule (PDF, 1.84MB)

BusSchule Urkunde (PDF, 77KB)

BusSchule Elterninformation (PDF, 190KB)

Stundenplan (PDF, 1.46MB)

Tipps für Eltern

Liebe Eltern,

der Schulweg mit dem Rad wird oft geübt - aber auch beim Busfahren brauchen die Kinder Ihre Unterstützung. Wie Sie konkret helfen können, damit sich Ihr Kind auf dem Schulweg oder an der Haltestelle sicherer fühlt, haben wir in dieser Broschüre zusammengestellt.

Elternflyer (PDF, 969KB)

Elterninformation zum Film "Anna und der Bus".

Der Einsteigerbus feiert Jubiläum

Hermann Dinkla, Präsident des Niedersächsischen Landtages, bei den Feierlichkeiten in Aurich.

50.000 Kinder und Schüler nahmen bisher an Bussicherheitstraining teil

Der Einsteigerbus hat großen Anlass zur Freude: 50.000 Kinder, Schülerinnen und Schüler der ostfriesischen Halbinsel wurden in den vergangenen vier Jahren im sicheren Verhalten im Bus und an der Bushaltestelle geschult. Das Projekt, gemeinsam getragen von der Verkehrsregion und dem Verkehrsverbund Ems-Jade (VEJ) sowie vom Verkehrssicherheitforum, wurde 2008 ins Leben gerufen und bietet für alle Kinder, Schüler aber auch für Erwachsene und Senioren ein Bussicherheitstraining sowie ein Informationsprogramm über den hiesigen ÖPNV an.